De Martin AG: Neubau Fabrikhalle, Wängi

Im Oktober 2007 wurden wir von der Firma De Martin AG im Kanton Thurgau mit der Bauherrenvertretung für den Bau einer neuen Fabrikationshalle zur Erweiterung ihres Betriebsareals beauftragt. Zum Pflichtenheft des Auftrags gehören insbesondere folgende Aufgaben:

  • Bedürfnisaufnahme Bauherr
  • Entwickeln von Lösungsvarianten in Zusammenarbeit mit dem Architekten und externen Betriebsplaner in der Phase Vorstudie
  • Grundlagenaufbereitung für Planungsentscheid Bauherr
  • Planersubmission und Formulieren der Planerverträge
  • Begleitung und Führen des Planungsprozesses bis Stand Bauprojekt und Kostenvoranschlag
  • Einholen von Unternehmerleistungen
  • Bauherrenseitige Begleitung der Ausführung, Abnahmen und Mängelbehebungen

Nach Abschluss eines Umfangreichen Kostenoptimierungsprozesses und der entsprechenden Anpassung der Planung, erhielt die De Martin AG im November 2008 die Bewilligung für den Bau der neuen Fabrikationshalle mit einer Geschossfläche von rund 2960 m2. Mitte Februar 2009 begannen die Bauarbeiten mit dem Erstellen der Baupiste und dem Aushub. Die Produktionsaufnahme in der neuen Halle ist Ende November 2009 geplant.
Durch das zielgerichtete Durchsetzen der Bauherrenbedürfnisse und geeignete Koordination mit der Planung des Neubaus und der Betriebsanlagen wurde das Projekt auf Kurs gehalten.

zurück
Beta Projekt Management AG, Seefeldstrasse 7, 8008 Zürich
+41 44 258 80 08, mail@beta.ch, www.beta.ch